Bogenparcours seit Samstag, 9. Mai wieder geöffnet!

Zuletzt aktualisiert: 19. Mai 2020

Liebe Bogensportler,

aufgrund Beschluss der hessischen Landesregierung vom 7. Mai ist unser Bogenparcours seit Samstag, 9. Mai, wieder geöffnet!
Wir freuen uns, Euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen (im übertragenen Sinne) ;-)

Bitte beachtet aber die weiterhin gültigen Kontaktbeschränkungen und Hygienekonzepte (nachzulesen auf www.hessen.de) ! Das bedeutet insbesondere:

  • Abstand zueinander halten!
  • Keine großen Gruppen, es gilt auch hier weiterhin die Regel 1+1 oder ein Familienverbund bzw. max zwei Hausstände
  • Hygieneregelungen beachten
  • Jeder ist für sich selbst verantwortlich
  • Das Vereinslokal und das Schützenhaus sind bis auf weiteres nicht zugänglich
  • Keine Ausgabe von Getränken vor Ort
  • Bitte nach Eurer Parcoursrunde kein Treffen in gewohnter Runde vor dem Schützenhaus - so verlockend es auch sein mag...

Wir werden die Einhaltung der o. g. Regeln kontrollieren! Bitte sorgt selbst dafür, dass wir nicht wieder gezwungen werden den Parcours erneut sperren zu müssen weil sich einige nicht an diese Grundlagen halten. Die Nichteinhaltung der Abstands- und Hygieneregeln sowie der Kontaktbeschränkungen kann weiterhin mit Bussgeldern belegt werden.

Ob das Bogenturnier am 3. + 4. Juli stattfinden kann, steht noch nicht fest.

Wir hoffen, das in Kürze weitere Lockerungen möglich sein werden! Wir halten Euch informiert!

DAS PRÄSIDIUM