Auswirkungen Coronavirus - Vereinsbetrieb bis auf weiteres eingestellt

Zuletzt aktualisiert: 19. März 2020

Liebe Mitglieder, Freunde, Förderer und Gäste des Schützenverein 1422 Usingen e. V.,

hier in aller Kürze zusammengefasst die aktuellen Maßnahmen aufgrund der Corona-Epidemie-Welle:

  • Der komplette Vereins- und Schießbetrieb wird zunächst bis inklusive 19. April 2020 komplett eingestellt
  • Der Bogenparcours im Außenbereich ist auch bis zunächst 19. April 2020 gesperrt - bitte haltet Euch an die Sperre!!
  • Das Vereinshaus ist ebenfalls bis zunächst inkl. 19. April 2020 geschlossen - der Zugang zum Haus wurde stark beschränkt!
Das Präsidium kontrolliert das Vereinsanwesen weiterhin regelmäßig - die Alarm- und Videoüberwachung ist natürlich nach wie vor aktiv! Wir folgen damit den Anweisungen von Bundes- und Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Welle. Das Präsidium befindet sich in stetigem Austausch und wird sowohl per E-Mail als auch hier auf der Homepage über den weiteren Lauf der Dinge informieren.
 
Da derzeit niemand Aussagen zur Dauer dieser Sperrmaßnahmen treffen kann, bitten wir von Anfragen dieser Art abzusehen.
 
Wir danken für das Verständnis!
Bleibt gesund!
 
DAS PRÄSIDIUM
Schützenverein 1422 Usingen e. V.